Hilfe beim Abnehmen

Fällt es Ihnen auch so schwer abzunehmen? Dabei wäre das dringend nötig. Aber die Besten Vorsätze helfen einfach nicht. Hat man sich den ganzen Tag zurück gehalten, wird am Abend der Hunger so groß, dass der Kühlschrank eine unwiderstehliche Anziehungskraft ausübt.

Das ist leider völlig normal. Unser Gehirn sorgt dafür, dass es seine Kalorien bekommt. Da wird notfalls eben der freie Wille eingeschränkt und Urinstinkte erwachen. Man ist fast chancenlos...

Aber nur fast. Das Bewusstsein muss wieder die Kontrolle über die Instinkte erhalten. Das geht mit einem einfachen, aber höchst wirkungsvollen Trick.

Der Trick

Bevor die Lebensmittel gegriffen werden können, muss ein Impuls das Gehirn aktivieren. Dieser Impuls wird in unserem Fall durch ein Motiv ausgelöst, was unmissverständlich an die Abnehm-Situation erinnert.



Für die optimale Wirkung wurden 3 psychologische Reize kombiniert:

  1. Foto, was die Situation zeigt, wenn man ungebremst weiter zur Nahrung greift.
  2. Text, der eindeutiges Stop-Signal auslöst. Zur Verarbeitung des Textes werden die Regionen im Gehirn, die für das Lesen zuständig sind aktiviert.
  3. Spaß! Durch Aktivierung der Hirnregionen für Humor werden Hungergefühle unterdrückt. Unangenehme Verbotsaufrufe werden vom Gehirn leicht ausgeblendet. Durch Witz wird dieser Mechanismus umgangen.


Anwendung

Kleben Sie das Motiv als an die Lebensmittelvorräte. Also z. B. an die Kühlschranktür, an den Naschschrank, an die Vorratskammer und so weiter.

Wirkung geprüft

Alle Testpersonen berichteten von deutlich leichterem Widerstehen von Hungeranfällen.

Jetzt Motiv-Aufkleber bestellen